Wenn so Hopser die verpasste Dosis. Betablocker erzielen eine Verlangsamung des Herzschlages und eine Weitung der Gefäße. Verpasste Dosis. Bei welchen Herz-Kreislauf-Krankheiten kommt Bisoprolol zum Einsatz? Lagerung. Warten Sie einfach die gewohnte Zeit ab und nehmen Sie dann wie sonst ihre übliche Dosis ein. Die übliche Dosis beträgt eine Tablette pro Tag, wenn der Arzt es Ihnen nicht anders verordnet. Die übliche Dosis beträgt eine Tablette pro Tag, wenn der Arzt es Ihnen nicht anders verordnet. Nebenwirkungen. Bisoprolol gehört zu der Gruppe der Beta-Blocker: Medikamente, die den Blutdruck senken, die Herzfrequenz verlangsamen und sicherstellen, dass das Herz nicht so viel Sauerstoff benötigt. Warum ist hoher Blutdruck gefährlich? Die Kombination von Alkohol und Bisoprolol kann Schwindel verursachen. Ca + können Kanal blockes und digoxin Wirkung von Bisoprolol erhöhen, der äußerst niedrigen Zinssatz des Herzens verursachen kann. Von einem oberen Wert von 130-139 und einem unteren Wert von 85-89 spricht man von hochnormalem Blutdruck. Bisoprolol sollte verabreicht werden die Nachbearbeitung von zwei Wochen mit Hemmstoffen von MAO wurde unterbrochen. Wann sollten Sie Bisoprolol nicht verwenden (Kontraindikationen).