Verwenden Sie immer die vom Arzt verschriebene Dosierung. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, können Sie sie trotzdem noch bis 16 Stunden danach einnehmen. Bisoprolol Fumarat kann die Wirkung von anderen Medikamenten beeinträchtigen, wie umgekehrt. Er gehört zu einer Gruppe von Medikamenten, die man als Betablocker bezeichnet und wird zumeist zusammen mit weiteren Blutdrucksenkern eingesetzt. Ist eine Verbesserung des hohen Blutdrucks erreicht, ohne dass störende Nebenwirkungen auftreten, so ist das Beibehalten der erfolgreichen Therapie empfehlenswert. Bisoprolol wird auch bei anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen, sowie gegen die Augenkrankheit grüner Star verschrieben. Ohne Behandlung kann Bluthochdruck zu gefährlichen Folgeerkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt, auch mit Todesfolge, kommen. In der Behandlung von Bluthochdruck ist es üblich, mehrere unterschiedliche Präparate zu kombinieren. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Die übliche Dosis beträgt eine Tablette pro Tag, wenn der Arzt es Ihnen nicht anders verordnet.